Kufstein und Stadl Paura 7.-8. Juli

Wieder ein erfolgreiches Wochenende für die Eventing Team Reiter.
Lisa Riml mit Fiorellina und Lorena Scheiber mit Regenta waren in Stadl Paura am VS-Turnier. Lisa durfte sich über einen 5. Platz und Lorena über den 7. Platz in der Klasse VH 95 freuen.

Und die daheim gebliebenen waren in Kufstein erfolgreich.
AnGii Kirchmair mit Sternwächter und Daniela Treffer mit Aslan wurden mit ihrer Mannschaft Vizemeister im Springen Pony und Haflinger.
Sandra Lindner mit SonneMoors Samurai konnte sich mit ihrer Mannschaft über den 3. Platz freuen.
Angela erreichte mit ihrem 4jährigen Haflinger Akeno in der Jungpferdespringprüfung ebenso den Sieg, wie Daniela mit Aslan bei den 5-6jährigen.
Katharina Monitzer mit Escada konnte sich in der Springprüfung 70 cm den Sieg holen.
Sandra konnte sich mit Leandra von Sonnemoor in der Klasse 90 cm den 2. Platz holen.
Sophie Rinnhofer mit Land Cruiser und Windhofer Hannah mit Kadet S waren in den Springprüfungen 80 cm und 95 cm am Start. Die beiden zeigten auch gute Ritte und durften sich auch über eine Schleife freuen.

Am Sonntag stand die Dressur am Programm.
Ein weiterer Sieg für Angela mit Akeno in der Jungpferdeprüfung. Lisa Gärtner konnte mit Shakespeare in Love in der DPA zweimal den 4. Platz erreichen.
Mia Treffer mit Escada durfte sich in der Führzügelklasse über einen Pokal und eine Schleife freuen.
Hinz Amelie mit Blacky war ebenso erfolgreich in der Klasse First Ridden.
Katharina Monitzer mit Escada erreichte in der Klasse A einen 4. Platz ebenso wie Angela Kirchmair mit Sternwächter in der Klasse L.
Rinnhofer Sophie konnte in der Klasse lizenzfrei den 3. Platz erreichen.