Springturnier Telfs 11.+13. September 2021

Springturnier Telfs 11.+13. September 2021


Nach ihrem sensationellen Sieg beim Europachampionat der Haflinger wollten es Angela Kirchmair und Windos Ass heuer noch einmal „wissen“ und gingen bei der Ländlichen Meisterschaft an den Start. 🐴


Wie zu erwarten holten sie sich auch hier souverän mit zwei Nullfehlerriten den Meisterschaftstitel bei den Haflingern! 🥇
Mit ihrer Mannschaft belegte sie den 3. Platz.

Angela und Windos Ass starteten zusätzlich noch in der Klasse 105cm (1 Abwurf) und 110cm (2 Abwürfe).


Angela und ihr Überflieger beenden somit die Saison mit 3 Tiroler Meistertiteln, sowie dem Europachampionstitel der Haflinger im Springen. 🏆🤩

Wir gratulieren recht ❤️lich und vergönnen euch die mehr als verdiente Turnierpause!

Europachampionat der Haflinger Stadl Paura 25.-28. August 2021

Europachampionat der Haflinger Stadl Paura 25.-28. August 2021


Angela Kirchmair ging mit Windos Ass für das Eventing Team an den Start. 🐴

Mit großen Hoffnungen (unsere beiden Überflieger wurden heuer ja schon zum 2fachen Tiroler Meister gekört) reiste das Team am Dienstag nach Oberösterreich. 👌

Der Vetcheck am Mittwoch verlief ohne Schwierigkeiten und beim Warm-up konnte sich das Paar an die imposante Kulisse gewöhnen.
Im erstem Teilbewerb (100cm) am Donnerstag belegten Angela und „Hans“ (alias Windos Ass) mit einem Nullfehlerritt den hervorragenden 5. Platz. 👏

Beim zweiten Teilbewerb (105cm) am Freitag ließ das Überfliegerpaar Nichts anbrennen und holte sich souverän den Sieg mit einer schnellen Nullerrunde. 🏆

Spannend wurde es dann im Stechen um den heißbegehrten Europachampionstitel. Sechs Paare hatten jeweils zwei Nullfehlerritte absolviert und sich für das Grande Finale qualifiziert. 🤩

Jetzt hieß es Alles oder Nichts. Drei Paare blieben auch im Stechen fehlerfrei. Allerdings konnte sich Angela mit einem Vorsprung von fast 3 Sekunden den Titel holen! 🥇

Wir sind stolz Angela Kirchmair und Windos Ass im unserem Eventing Team zu haben!

Die konstanten Leistungen des gesamten Jahres wurden nun belohnt:

EUROPACHAMPION IM SPRINGEN 2021 🇦🇹

Springturnier Igls 30. Juli + 1. August

Springturnier Igls 30. Juli + 1. August

Angela Kirchmair und ihr Windos Ass gingen bei der Verbandsmeisterschaft R1 Reiter in der Klasse 105cm und 110cm an den Start. 💪

Als einziges Paar mit einer Doppelnull – Runde konnten sie den Meistertitel für sich entscheiden. 🥇🏆

Wir gratulieren recht herzlich! 👏

Vielseitigkeitsturnier Ried am Riederberg 16.-18. Juli 2021

Vielseitigkeitsturnier Ried am Riederberg 16.-18. Juli 2021

Elena Pfister war mit ihren beiden Stuten Della Stella und Morning Sun bei der Vielseitigkeit in Niederösterreich am Start. 😁

Dieses Mal der Turnierbericht direkt von Elena:
Gestartet bin ich in der Klasse 105cm, da gab es zwei Abteilungen. Die 1. Abteilung hatte in der Dressur die normale L – Aufgabe auf dem 20mx40m Viereck gehabt, die 2. Abteilung in der ich gestartet bin, hatte die CCI-1* Aufgabe auf 20mx60m Viereck gehabt. Gelände und Springen war komplett gleich ist aber getrennt gewertet worden. 16 Starter bei mir. 😎

Am Freitag belegte ich mit Della Stella SDH mit 32,1 Punkten in der Dressur den 2. Platz und mit Morning Sun mit 39 Punkten den 10. Platz. 😇

Am Samstag war Springen, mit Stella hatte ich leider 3 Abwürfe aber ansonsten ein mega Gefühl. Mit Maggy hatte ich 1 Abwurf und auch ein tolles Gefühl. 👍🏼

Im Gelände konnte ich mit beiden Stuten einen Nuller reiten jedoch mit Stella 8,40 Zeitfehler und mit Maggy 14 Zeitfehler. Bin aber megamäßig zufrieden weil es echt sehr schwer und sehr technisch gebaut war und beide Pferde auch so super waren 😍😍

Schlussendlich konnte ich mit Della Stella den 10. Platz und mit Morning Sun den 11. Platz erreichen. 👏 Ich bin mehr als zufrieden!

Also wir finden die Leistungen von Elena und ihren beiden Stuten einfach nur TOP 💪 Zum ersten Mal in der 105cm Klasse und gleich mit beiden Pferden ein tolles Ergebnis nachhause geritten! Wir gratulieren recht ♥️lich und sind schon auf die weiteren Vielseitigkeitsturniere des Trios gespannt!

EUROPACHAMPIONAT QUALI UPDATE

EUROPACHAMPIONAT QUALI UPDATE

Mit großer Freude geben wir bekannt, dass die neue Tiroler Meisterin Haflinger Springen Angela Kirchmair sich mit Windos Ass für das Europachampionat der Haflinger qualifiziert hat. 👏

Mit dem besten Sichtungsergebnis (Doppel Null) wird sie unseren Verein im August in Stadl Paura vertreten. 💪

Wir drücken unseren beiden Überfliegern die Daumen und hoffen auf eine Top Platzierung! 😁

Springturnier Kufstein 10. Juli 2021

Springturnier Kufstein 10. Juli 2021

Das Eventing Team stellt mit Angela Kirchmair und Windos Ass den neuen Tiroler Meister im Springen Haflinger Allgemeine Klasse! 🥇💪🥳


Angela und ihr Überflieger Windos Ass ließen Nichts anbrennen und setzten sich beim 95cm Springen mit einer fehlerfreien Runde an die Spitze. Im 100cm Springen konnte dem Paar auch keiner das Wasser reichen und mit einem sogenannten „Doppelnuller“ holten sie sich den heißbegehrten Meistertitel. 🏆

Aber noch nicht genug: Neben den beiden Siegen (Klasse 95cm und Klasse 100cm) holte sich Angela dann noch gleich den Sieg im Standardspringen 105cm.

Drei Starts – drei Siege – ein Meister – das sagen wir nur: WOW!!!!!!!!! 🤩

Aber nicht nur Angela Kirchmair ging bei diesem Turnier an den Start. Auch unsere Youngsters Hannah Windhofer und Lena Maurberger sowie unser „alter Hase“ Sandra Fuchs vertraten die Farben unseres Vereines. 😁

Hannah Windhofer und Barry legten eine Nullerrunde in der Klasse 85cm hin. 👍

Lena Maurberger ging mit Meerie in der Klasse 85cm an den Start, wo sie einen Anwurf hatten. In der Klasse 90cm belegten die beiden Blondinen mit einer fehlerfreien Runde den 3. Platz. 🥉

Sandra Fuchs und Michelbach hatten in der Klasse 80cm eine Verweigerung mit Zeitfehlern und in der Klasse 90cm schied das Paar leider aus. 🙈

Wir gratulieren Angela und Windos Ass zum Meister und ihren Platzierungen, sowie den Youngsters zu ihren tollen Ritten! 😎

Vielen Dank an Christian Reiner – ohne ihn hätten wir nicht so viele tolle Bilder! 📷

Vielseitigkeitsturnier Feldbach 3.+4. Juli 2021

Vielseitigkeitsturnier Feldbach 3.+4. Juli 2021

Elena Pfister ging mit beiden Pferden bei der Vielseitigkeit in der Steiermark in der Klasse V100cm an den Start. 💪

Mit Della Stella setzte sich Elena mit einer super Dressur (26,8 Punkten) sofort an die Spitze. Mit Morning Sun belegte sie den 11. Zwischenrang mit 35,7 Punkten. 🥇

Im schweren Gelände konnte sie mit beiden Pferden eine souveräne Nullerrunde reiten, leider kamen bei beiden Pferden Zeitfehler dazu. Trotz der 4,8 Zeitfehler mit Della Stella konnte Elena die Führung nach dem Gelände halten. Mit Morning Sun (2,8 Zeitfehler) konnte unsere junge Amazone einige Plätze gut machen.

Spannend wurde es dann am Sonntag im finalen Springen. Leider fielen bei beiden Pferden ein paar Stangen (das Springen fand auf Rasen statt) und schlussendlich belegte Elena mit Della Stella den hervorragenden 5. Platz und mit Morning Sun den guten 10. Platz. 🏵

Diese Leistungen waren die fehlenden Punkte für die Höherreihung der Lizenz. Wir gratulieren Elena somit zur R2 Lizenz! Nun steht einem Start in der nächst höheren Klasse Nichts mehr im Wege! 🥳💪

Reiternadel und Lizenzprüfung Fohlenhof Ebbs 3. Juli 2021

Reiternadel und Lizenzprüfung Fohlenhof Ebbs 3. Juli 2021


Am Samstag 3. Juli 2021 fand am Fohlenhof Ebbs eine Reitprüfung statt.
Bestens vorbereitet von unserer Obfrau und Trainerin Magdalena Hell stellten sich auch einige unserer Vereinsmitglieder dieser Herausforderung.


Zur bestandenen Reiternadel gratulieren wir recht ❤️lich:
Carina Hirthammer und Emilia Gruber


Zur bestandenen Lizenz gratulieren wir recht ❤️lich:
Lena Maurberger, Anna Schipflinger und Anna Danner

Springturnier Zell am See 19. Juni 2021

Springturnier Zell am See 19. Juni 2021


Sandra Fuchs ging mit Michelbach in der Klasse 80cm an den Start.
Mit einer fehlerfreien Runde in der Zeit brachten sie eine Schleife mit Nachhause. 🏵


Wir gratulieren! 👏

Springturnier St. Ulrich am Pillersee 12. Juni 2021

Springturnier St. Ulrich am Pillersee 12. Juni 2021


Angela Kirchmair und Windos Ass kamen, sprangen und siegten.

Das Springduo ging 2x in der Klasse 105cm an den Start (1x Standard und 1x Stil).

Im Standardbewerb belegten sie mit einer fehlerfreien Runde den hervorragenden 4. Platz
(unter 30 Warmblütern). 👏

Im Stilbewerb holten sie sich mit einem fehlerfreien Ritt und einer Wertnote von 7,7 den Sieg! 🥇


Wir gratulieren recht herzlich!